Weihrauch "Rauhnacht-Weihrauch"

ab 1,51 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 3 Tag(e)

Beschreibung

Weihrauch "Rauhnacht-Weihrauch"

Mit dem Weihrauch "Rauhnacht-Weihrauch" reinigen und schützen wir Haus und Hof in der Zeit der Rauhnächte!

Der "Rauhnachts-Weihrauch" ist speziell für das Räuchern in den zwölf (heiligen) Nächten, beginnend mit dem Heiligen Abend bis Heilig-Drei-Könige, kreiert worden. Er vertreibt alle alten Energien des vergangenen Jahres und lädt neue für das kommende ein, zudem legt er einen Schutzmantel um das gesamte Anwesen!

Zu Haus und Hof gehören auch unsere Dachböden, Kellerräume, Terrassen, Balkone und Garagen, sowie die Gärten und Gartenlauben etc. - einfach das gesamte Anwesen.

Dieser ganz besonders duftende Weihrauch lädt uns auch zur eigenen Rückbesinnung und stillen Einkehr ein, oder/und dient uns ganz einfach zum Genuss der Tage, vor allem abends in der Weihnachtszeit!

Über die Rauhnachte:

Nach der Adventszeit und mit dem Heiligen Abend - früher mit der Wintersonnwende am 21. Dezember - beginnen die "12 heiligen Nächte", die man im Volksmund auch als "Weihnächte" oder "Raunächte" kennt. Der Begriff "Raunächte" geht auf das mittelhochdeutsche Wort "ruch" zurück. Das bedeutet so viel wie "haarig" und bezieht sich auf das Fell der Tiere im bäuerlichen Leben. Früher wurden in dieser Zeit viele Rituale durchgeführt, die sich um das Vieh drehten. Auch Maskenumzüge fanden statt, um die bösen Geister zu vertreiben. Die Maskierten trugen dabei auch oft Felle.

Mit dem Dreikönigstag schließlich enden die "Raunächte", der alte Jahreskreis hat sich geschlossen und ein neuer beginnt sich zu drehen!

Inhalt: Verschiedene Weihrauch-Sorten, Wacholderholz und -beeren, u.a., ab 50 ml im Glas mit Kork- oder Drehverschluss