Weihrauch "Damaszener Rose" Spezial-Mischung

ab 1,46 €

inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 1 - 3 Tag(e)

Beschreibung

Weihrauch "Damaszener Rose" Spezial-Mischung

Weihrauch "Damaszener Rose" zusammen mit dem Weihrauch "Spezial-Mischung" ergibt eine wunderbar ausgewogene "Kirchen-Spezial Mischung". Die Weihrauch "Spezial-Mischung" besteht aus einer genau abgestimmten Mischung verschiedener "Boswellia papyrifera" Weihrauch-Sorten.

Weihrauch "Damaszener Rose" enthält das berühmte Rosenöl der Damaszener oder Bulgarischen Rose. Beim Verräuchern durchzieht ein schwerer, betörend-sinnlicher Rosenduft ihre Wohnung und vermittelt eine behagliche Atmosphäre. Sie fühlen sich versetzt in das "Tal der Rosen" in Bulgarien, in dem es von Ende Mai bis Mitte Juni betörend nach Rosen duftet.

Weihrauch "Damaszener Rose" erfrischt, entspannt und vermittelt einen Hauch von Orient.

Weihrauch "Damaszener Rose" – der "Königin der Blumen"

Weihrauch "Damaszener Rose" wird auf dem Berg Athos nach alter Tradition aus reinem, hochwertigem Weihrauchharz und erlesenem Rosenöl der "Damaszener-Rose" hergestellt.

Betörender, sinnlicher Rosenduft nach "Damaszener Rose"

Ein betörender, sinnlicher Rosenduft erfüllt ihren Lebensraum und entfaltet ein Dufterlebnis, das seinesgleichen sucht. Dieser Rosenduft ist so erlesen und majestätisch, wie er nur von der Königin der Blumen kommen kann.

Weihrauch "Damaszener Rose" – aus dem "Tal der Rosen" in Bulgarien

Die Herstellung des Rosenöls hat seinen Ursprung in Persien. Das wertvolle ätherische Öl wird aus den Rosenblüten gewonnen. Für 300 g Rosenöl wird eine Tonne an Rosenblüten benötigt. Den Namen "Königin der Blumen" verdankt die Rose der griechischen Dichterin Sappho von Lesbos, der um 600 v. Chr. in einem Poem schreibt: "Wie ein jungfräulich Erröten zieht es durch die Lauben hin: Oh, die Rose! – Ach die Rose ist der Blumen Königin." Schon die Römer verwendeten die Rose von Damaskus, wie die "Damaszener Rose" auch heißt, reichlich. Nach dem Untergang des römischen Reiches geriet sie in Vergessenheit. Erst die Kreuzritter verhalfen diesem Rosenduft zu einer echten Renaissance. Die größten Anbaugebiete der "Damaszener Rose" liegen in Bulgarien. Während des 16. Jahrhunderts entstand in Zentral-Bulgarien in der Gegend von Plovdiv, Karlovo und der neu gegründeten Stadt Kazanlak das Rosengebiet schlechthin. Ein breites Tal, umsäumt vom Balkangebirge und der Sredna Gora liefert die perfekte Umgebung für den Rosenanbau und wurde zum weltberühmten Entstehungsort besten Rosenöls. In diesem Tal der Rosen werden jährlich ca. 1,5 Tonnen Rosenöl destilliert. Somit ist Bulgarien nach der Türkei der zweitgrößte Exporteur von Rosenöl in der Welt. Die Rose wird aber nicht nur wegen ihres Duftes, sondern auch wegen ihrer Heilwirkungen geschätzt und vielseitig eingesetzt.

Von Hand hergestellt!

Inhalt: Weihrauch "Damaszener Rose" mit verschiedenen Weihrauch-Sorten "Boswellia papyrifera", ab 50 ml im Glas mit Kork- oder Drehverschluss