Eines der ältesten und meistgebräuchlichsten Räucherwerke neben dem Weihrauchharz (auch Olibanum genannt) sind Kräuter, Hölzer und Blüten. Seit Jahrtausenden wird die reinigende, beruhigende , harmonisierende, heilende und schützende Wirkung verschiedener Kräuter, Hölzer sowie auch Harze überliefert. Eine der wohl am meisten und über die Grenzen Deutschlands hinaus bekannteste Vertreterin dieser alten Lehre ist Hildegard von Bingen.

Unsere Edition "Kräuterweihrauch" entstand in Anlehnung an diese alte Volkslehre, in Verbindung mit Weihrauch, dessen Harz die Grundlage dieser Mischungen bildet!

Wichtiger Hinweis: "Aromatischer Weihrauch", sowie sämtliche Produkte unseres Online-Shops sind keine Heilmittel im medizinischen Sinne und ersetzen daher keine ärztliche oder naturheilkundliche Betreuung bzw. Medikamente!